NEWS



Latest Instagram Posts


Im Dezember warten zwei wundervolle Shows auf mich. Ich werde das Maskenteam von "Die Päpstin - Das Musical" und "Ludwig 2 - Das Musical" in der malerischen Gegend um das Schloss Neuschwanstein unterstützen. Eingebettet in diese Atemberaubende NaturKulisse steht Ludwigs Festspielhaus und entführt in die Vergangenheit.




Neustes Projekt

Maskenleitung + Hair and Make Up Design 

Basti Bund

Der kleine Prinz

Singspiel nach Antoine de Saint - Exupéry



Kaum ein anderes Buch ruft auf der ganzen Welt so einheitliche Reaktionen hervor wie "der Kleine Prinz" von Autor Antoine De Saint-Exupéry. Er erschuf mit dem kleinen Kerl vom Asteroiden 612 einen universellen Botschafter der Liebe und Menschlichkeit. über sämtliche Alters-, Kultur- und Religionsgemeinschaften hinweg erreicht er Millionen Menschen weltweit. Denn die Weisheit des kleinen Prinzen entspringt seinen Erfahrungen mit den "großen Leuten", in denen wir uns alle auf schmerzliche Weise Wiedererkennen. Er beschreibt die Absurdität und Einsamkeit des modernen Menschen und hält uns so den Spiegel vor. Die Erkenntnis daraus ist simpel, doch manchmal schwer umsetzbar: Das wesentliche ist unsichtbar, wir müssen mit dem Herzen danach Suchen. Wie kaum eine andere Gestalt in der Literatur bewegt der kleine Prinz Kinder und Erwachsene zugleich, und doch auf sehr unterschiedliche Weise. Deshalb handelt es sich auch um eines der wenigen Bücher, die man alle paar Jahre wieder neu lesen und dabei stets neu kennen lernen kann.

(Quelle:getabstract.com)

Dieses Singspiel in Kooperation mit der JMS Steinlach vereint die unvergessliche Geschichte des kleinen Prinzen mit Stimmungsvoller Musik.

 

Inszenierung: Evangelisches Firstwald Gymnasium Mössingen

Regie: Gillian Hughes

Musikalische Leitung: Dietrich Schöller-Manno

BühnenBild: Oliver Walter

Maske: Ahmed Mnissi - Hair and Make Up Artist

Kostüm: Ana Priester / Rita Bucher 

Termine

25.01.2019

26.01.2019

 

19:30 Uhr

 

27.01.2019

 

16:00 Uhr 

 

Festsaal des

Evangelischen Firstwald Gymnasiums

 

Eintritt:

12,00€

Schüler 08,00€


 

Kartenvorverkauf startet am 5.12.2018 unter Firstwald.de oder Tel: 074747000.